Wir über uns

Seit fast drei Jahrzehnten Meisterbetrieb
Fast 30 Jahre ist es her, als sich Alfons Christ mit einer Werkstatt und Autolackiererei an der Grevenbrücker Ziegeleistraße selbständig machte. Im Jahr 2000 übernahm das Unternehmen dann eine Freie Tankstelle an der Attendorner Straße in Heggen. Mit 13 Mitarbeitern und auf einer Grundfläche von mehr als 600 Quadratmetern spezialisierten sich Alfons Christ und sein Team auf Kfz-Instandsetzungen, Fahrzeugbeschriftungen, den Handel mit Autoteilen, die Ölspurenbeseitigung sowie die Bergung von liegengebliebenen und verunfallten Fahrzeugen. Ein weiterer großer Bereich ist die Ölspurenbeseitigung.

Und weit seiner Zeit voraus war das Unternehmen vor einigen Jahren, als es sein Leistungsspektrum um den gesamten Bereich der Elektromobilität arrondierte. Der Umbau von Serienfahrzeugen auf Elektroantrieb gehört heute genauso selbstverständlich zu den Angeboten, wie der Handel mit E-Bikes, Elektro-Rollern, Elektro-Trikes und eigens konstruierten Elektro-Autos.

Weil man sich auf die Kernkompetenzen konzentrieren wollte, gab man den Tankstellenbereich an die Raiffeisen-Warengenossenschaft ab. Heute gehört die Christ Kfz-Reparatur GmbH zu den leistungsstarken Kfz-Betrieben im Kreis Olpe, die herstellerunabhängig ein breites Spektrum an zukunftsorientierten Service- und Dienstleistungen anbieten.

Zum vergrößern Bild anklicken!


Alfons_Christ_Kfz-MeisterAndrea_Kraus_BroRebecca_Christ-Bresche_Kfz-MechanikerinSiegfried_Rhl_Abschleppdienstalfons christandrea krausdsc_0196jubilum firma chirst homepagerebecca christschauraum

30 Jahre Kfz-Meister Alfons Christ

35 Jahre Kfz-Meister Alfons ChristChrist vor 30 Jahren